Hausregeln

Liebe Urlaubsgäste!
Diese Hausordnung ist eine Anleitung für Sie wie Sie am besten mit unserer Urlaubswohnung und dem Inventar umgehen sollten.
Um es für alle zu erleichtern, haben wir ein paar Regeln aufgestellt. Wir hoffen, daß Sie sich darin wiederfinden können.
Wenn Sie sich daran orientieren,  helfen sie uns mit , auch in Zukunft , best möglichen Service für den besten Preis bieten zu können.

Nicht rauchen!Es ist nicht erlaubt in den Wohnungen zu rauchen!

Haustiere nicht erlaubt!

Weil der Strompreis in der Miete inklusiv ist, bitten wir die Gäste auf das Schliessen der Fenster und Türen zu achten sowie die Beleuchtung auszuschalten, wenn Sie die Wohnung verlassen.  Dieser bewusste umweltfreundliche Umgang spart unnötige extra Kosten.

Informieren sie uns so schnell wie möglich über Verluste bzw. Defekte der Ausstattung der Urlaubswohnung oder bei anderen Problemen. Nur so können wir schnell und effizient Hilfe schaffen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen immer bei Fragen zur Wohnung bzw. zur Technik oder dem Inventar zur Verfügung.

Alle Objekte die zur Wohnung gehören oder aber auch rund um die Wohnung, im Aussenbereich zur Verfügung stehen dürfen Sie nutzen, wir bitten nur um pfleglichen Umgang.

Wenn Sie den Grill nutzen, bitten wir darum ihn sauber nach Gebrauch zurückzulassen. Die Reinigung durch uns bringt extra Kosten mit sich.

. Es ist ausdrücklich nicht erlaubt, in der Wohnung zu frittieren und / oder zu fondieren.

Niemand möchte etwas absichtlich beschädigen, falls es doch geschehen sollte, bitte melden Sie es uns. Wir schätzen es sehr, wenn Sie es uns schnell melden, sodass wir es nicht nach Ihrer Abreise klären müssen.  Die Wohnung wird bei jeder Reinigung kontrolliert bevor neue Gäste ankommen, denn jeder hat ein Recht auf einen komfortablen Urlaub.

Die Mieter der Urlaubswohnung sind verantwortlich für Schäden, die durch Sie oder mitgereiste Gäste entstanden sind.

Das Mobiliar vom Inneren der Urlaubswohnung darf nicht nach aussen gestellt werden.

Die Kissen und Bezüge der Gartenmöbel direkt bei der Wohnung bitte bei Nacht oder bei Regen in die dafür vorgesehene Kiste oder in den Innenbereich ablegen.

Entsorgung  von Müll

Folgende Vorgehensweise: Hausmüll  (kein Glas) in graue Tonnen.

Papier und  Karton in blaue Tonnen.

Plastimüll incl. gereinigte Plastikbecher in  den gelben Sack

Glas in entsprechende Glascontainer (im  Ort vorhanden)

Wir sorgen für die Entleerung der Tonnen und die Bereitstellung der verschlossenen  Plastiksäcke.

Bei Abreise: die Mülleimer leeren (aussen sind betreffende Container abgestellt), den Abwasch erledigen, die Böden besenrein hinterlassen und den Müll im Aussenbereich aufsammeln. Keine Essensreste oder Ölreste in den Ausguss schütten.

Das Essbesteck, Gläser und Service reinigen (Spülmaschine steht bereit) und bitte im Schrank abstellen, wo Sie es vorgefunden haben.

Die Toilette sauber hinterlassen. Selbstverständlich Pampers- oder Damenhygieneartikel sowie Reinigungstücher o. ä. nicht in den Toilettenabfluss werfen!

Kühlschrank und Gefrierschrank leeren.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Ladegeräte, CDs / DVDs, Bücher, Spielzeug, etc.die Sie besitzen enthalten hat.

Bei Abreise die Wohnung bitte bis 11.00 Uhr verlassen.

*Neben einer Haftpflichtversicherung wird empfohlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen.*

Vielen Dank , wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!