Allgemeine Mietbedingungen

Wenn Sie die Wohnung buchen, akzeptieren Sie die Allgemeine Mietbedingungen und unsere Datenschutzrichtlinie. Daher bitte sorgfältig lesen, wenn Sie buchen möchten.

  1. Thema

Die Vermieter, mit  Namen “Eifel Appartementen”,  vermieten zum Zwecke der Ferienvermietung an die Mieter  die Wohnungen  “Eifel Appartementen” gelegen Kyllburgerstrasse 3, 54655 Orsfeld – Deutschland. Die Wohnungen sind geeignet für maximal 22 Personen.

Eifel Appartementen Wohnung von +/-130m² für  2 bis 8 Personen, Wohnung von +/- 70m² für  2 bis 4 Personen plus 2 Studio´s für 1 bis 5 Personen.

Wohnung 130m² + 70m²:

  • Grosser Wohnbereich mit Esszimmer zusätzlich komplett eingerichtete Küche mit Einbauherd, Cerankochfeld, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Wasserkocher,  Mikrowelle, Toaster, komplettes Essservice, Besteck und Gläser.
  • Esszimmer mit Tisch und Stühlen, Wohnzimmer mit lux. Sofa sowie extra comfortable Schlafcouch*,  lux. Massagestuhl*,  HD Flat Sat-TV, Radio / Cd-Player*, diversen lampen und beistelltischen sowie Pflanzen.
  • Badezimmer mit Waschmaschine, begehbare Regendusche mit grosser Glaswand, zusätzlich Massagedusche, Design Waschtisch mit beleuchtetem Spiegel, Kosmetikspiegel, Fön, Toilette und Toilettengarnitur.
  • Wohnung 130m²: Zwei  (2) grosse lux. Schlafzimmer ,  beide mit Doppelbetten  (1.80×2.00) mit Nachttischen, 2 zusätzliche Einzelbetten, Zierkissen, Kleiderschränke mit Bügeln, Nachttischlampen, 2 Herrendiener , Gardinen  sowie Schreibtische und Stühle.
  • Wohnung 70m²: Ein (1) grosse lux. Schlafzimmer, mit Doppelbett (1.80×2.00) mit Nachttischen, 2 zusätzliche Einzelbetten, Zierkissen, Kleiderschränk mit Bügeln, Nachttischlampen, 2 Herrendiener , Gardinen.
  • *Wonung 130m²
  • **Wohnung 70m²
  1. Instandhaltung der Wohnung

Der Mieter bietet die Wohnung in sauberen, ordentlichen Zustand an, in der Zeit der Vermietung hat der Mieter die Verpflichtung dafür Sorge zu tragen, das nichts zu schaden kommt und die Wohnung am Ende des Aufenthalts in hygienisch sauberen Zustand wieder übergeben wird.

  1. Bestimmung und Gebrauch

3.1 Die Wohnungen sind exclusiv bestimmt auf der Basis von Ferienvermietung. Der Mieter kann die Wohnung nicht als Hauptwohnsitz nutzen.

3.2 Die Ferienhauser uns Studio´s haben  22 Schlafplätze, eine Unterbringung von mehr dann 22 Personen ist nicht gestattet.

3.3 Der Mieter verpflichtet sich die Wohnung zu pflegen, Sorgfalt für das Inventar sowie die Schliessung der Fenster und Türen zu tragen. Desweiteren hat er Sorge zu tragen ob beim Verlassen der Wohnung  alle Lichtquellen  sowie die elektrischen Geräte insbes. der Ofen ausgeschaltet ist.  Desweiteren hat er dafür zu sorgen, das die Wasserhähne geschlossen sind und die Waschmaschine ausgeschaltet ist.

3.4 Sollte die Wohnung in unsauberem Zustand wieder übergeben werden, kann der Vermieter Extrakosten für die Endreinigung in Rechnung stellen.

  1. Untervermietung

Es ist dem Mieter nicht gestattet  eine Untervermietung an weitere Personen durchzuführen.

  1. Bezahlung und Vorauszahlung

5.1 Der Mietpreis ist einzusehen auf der Seite “Preise” auf der Webseite. Bei Buchung fällt eine Kaution von  200,-€ Apartments / 150,-€ Studio´s an, diese muss bei Anreise gezahlt werden.

5.2 Die Hälfte des Mietpreises muss  bei Buchung gezahlt werden. Der Restbetrag ist spätestens 3 Wochen vor Anreise fällig. Die Kaution fällig bei der Ankunft

5.3 Die Verpflichtung  des Vermieters dem Mieter Zugang zur Wohnung  zu gewähren ist ausgeschaltet, wenn der der Mieter den Mietbetrag plus Kaution am Anreisetag nicht komplett bezahlt hat.

5.4 Bei nicht zeitgemässer Zahlung  und/oder Anreise  ist der Mieter im Verzug. Hierzu  stellt der Vermieter  dem Mieter den Betrag schriftlich  oder per email in Rechnung. Er hat noch die Möglichkeit den schuldigen Betrag innerhalb von 7 Tagen zu zahlen.  Wenn dies ausbleibt , ist die erste Anzahlung incl. Kaution als Entschädigung für den Mieter von diesem einzubehalten. Wir zahlen die Schadenskaution über folgende Zahlungsmethode zurück: Überweisung, bis zu 7 Tage nach der Abreise

5.5 Wenn die Mieter innnerhalb von 22 Tagen eine Buchung vornehmen, müssen Sie die Buchung Betrags sofort überweisen.

5.6 Der Vermieter behält sich das Recht die Buchung aufgrund unwidriger Umstände zu canceln.  Infolge solcher Umstände zahlt er die vorrausgezahlten Beträge innerhalb von 7 Tagen zurück.
6.Verbrauch und Kosten

6.1 Die gesamten Kosten sind auf der Seite “Preise” zu ersehen, der Verbrauch von Wasser, Elektrizität, Heizung und Internet sind darin inbegriffen. Falls der Verbrauch die normalen Angaben von Verbrauch übersteigen sollte, muss der Vermieter dem Mieter die anfallenden Kosten extra in Rechnung stellen.

6.2 Bettwäsche und Küchentücher , Handtücher für alle Personen sind im Mietpreis enthalten, auch die Heizkosten.  Falls die Wohnung nicht in ordentlichen Zustand verlassen wird, können extra Kosten für eine Endreinigung anfallen, dann wird die Kaution einbehalten.

6.3 Der Mieter verpflichtet sich die Wohnung zu pflegen und in Ordnung zu halten. Dies betrifft auch das Schliessen der Fenster und Türen und die Sorgfaltspflicht fuer den Hausschlüssel. Desweiteren verpflichtet er sich , die Energiekosten niedrig zu halten.

  1. Entsorgung  von Müll

7.1 Der Mieter verpflichtet sich den Müll nach den gegebenen Vorschriften zu sortieren und zu entleeren. Siehe auch Puntk 7.2

7.2 Folgende Vorgehensweise: Hausmüll  (kein Glas) in graue Tonnen, Papier und  Karton in blaue Tonnen,

Plastimüll incl. gereinigte Plastikbecher in  den gelben Sack

Glas in entsprechende Glascontainer (im  Ort vorhanden)

Der Mieter sorgt für die Entleerung der Tonnen und die Bereitstellung  der verschlossenen  Plastiksäcke.

  1. Kaution

8.1 Um eine Sorgfaltspflicht im Bezug auf Vermietung an den Vermieter zu sichern, zahlt der Mieter  eine  Kaution  von €200,-(Wohnungen) und €150,- (Studio´s) an Eifel Appartementen an den Vermieter. Die Kaution ist bei Anreise bar zu bezahlen.

8.2 Die Verpflichtung des Vermieters dem Mieter Zugang zur Wohnung zu verschaffen ist ausgeschaltet, wenn der Mietpreis incl. Kaution nicht am Anreisetag komplett gezahlt ist. Die Kaution ist unabhängig vom Mietpreis, ist gesondert zu berechnen.

8.3 Wenn Schäden  entstanden sind durch Sachbeschädigung oder aber auch übermaessigen Verbrauch  muss der Vermieter die Kaution einbehalten.

8.4 Wenn keine Schäden entstanden sind, muss der Vermieter innerhalb von zwei Wochen nach Vermietung den Betrag an die Mieter zurückzahlen. der. Eventuelle Bankkosten sind hier ( denken Sie dran: bei  Kontakt die IBAN und etc. an den Vermieter weiterzugeben, dies ist in der EU gratis!) Kosten für den Mieter.

  1. Haftung/Versicherung

9.1 Der Mieter hat für Schäden durch sich oder weitere Personen  am Ferienhaus  Haftung zu tragen. Neben einer Haftpflichtversicherung wird empfohlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen.

9.2 Es ist dem Mieter nicht gestattet mehr Personen als erlaubt oder Tiere im Haus unterzubringen. Der Vermieter ist verpflichtet den Mietvertrag sofort zu kündigen und die Mietbetraege einzubehalten.

9.3 Der Mieter ist verantwortlich das Ferienhaus bzw. das Inventar, sollte es zu Beschädigungen kommen, ist der Mieter haftbar.

9.4 Jeder Schaden ist dem Vermieter unverzüglich zu melden.

  1. Besuch des Vermieters

Es muss dem Vermieter Einlass gewährt werden, wenn er sich überzeugen möchte ob die Mietbedingungen eingehalten werden.

  1. Verantwortung bei Unfall und Einbruch

11.1 Der Vermieter ist nicht verantwortlich wenn Unfälle in seinem Haus geschehen oder sogar Einbrüche stattfinden. Die Nutzung saemtlichen Inventars aber auch Gartenmobiliar geschieht auf eigene Gefahr, bei eventuellen Verletzungen  von Personen kann der Vermieter nicht haftbar gemacht werden.

11.2 Der Vermieter kann für Diebstähle nicht haftbar gemacht werden, der Mieter hat die Verpflichtung alle Türen und Fenster zu schliessen bei Verlassen der Wohnung.

  1. Sonstiges

12.1 Eventuelle Druckfehler in diesem Vertrag oder aber auch anderen Formularen sind unter Vorbehalt.

12.2 Der Vermieter behält sich vor Änderungen an diesem Vertrag durchzuführen oder auch Zusätze mit aufzunehmen.

12.3 Der Vermieter kann den Mieter für Schäden an beweglichen und unbeweglichen Teilen des Hauses bzw.  Schäden am  Ferienhaus selbst haftbar machen.

12.4 Der Mieter hat sich an alle Anweisungen des Vermieters zu halten. Der Mieter folgt allen Anweisungen des Vertrages.

  1. Storno

Stornierungen und Änderungen, die bis zu 30 Tage vor Anreisedatum erfolgen, sind kostenfrei, abzüglich 25,–Euro für Bearbeitungsgebühr.
Stornierungen, die bis zu 21 Tage vor Anreisedatum erfolgen, werden mit 50 Prozent des Preises der gesamten Buchung berechnet.
Stornierungen, die verspätet erfolgen, sowie Nichtanreisen werden mit dem Gesamtbetrag berechnet.

Neben einer Haftpflichtversicherung wird empfohlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen.

Es ist nicht erlaubt in den Wohnungen zu rauchen!
Haustiere nicht erlaubt!

Unter Vorbehalt für evtl. Fehler im Text

WhatsApp WhatsApp us!